Kontakt
E-Mail
Spende
Mitgliedschaft
Mitgliederbereich
Überspringen zu Hauptinhalt
Kinderbetreuung
Kinder
betreuung

KITA GmbH

Mehr
Zuhause versorgt
Zuhause
versorgt

NACHBARSCHAFTS­HILFE
Rosenheim e.V.

Mehr

Die Nachbarschaftshilfe
Rosenheim e.V. / KITA GmbH ist ein
in der Stadt Rosenheim aktiver Anbieter sozialer
Dienstleistungen –
frei, gemeinnützig, politisch und weltanschaulich unabhängig seit 1977

Nachbarschaftshilfe Rosenheim e.V. / KITA GmbH -

Soziales Engagement für die Stadt

Die Nachbarschaftshilfe Rosenheim e.V. ist ein im Jahr 1977 gegründeter gemein­­nütziger Verein. In ihm hat sich eine Gruppe engagierter Rosenheimer Frauen und Männer zusammengeschlossen, um Menschen in akuten Notlagen schnell und unbürokratisch zu helfen.

Im Laufe der Jahrzehnte hat die Nachbarschaftshilfe Rosenheim ihr Dienstleistungsangebot schrittweise ausgebaut – und führt diesen Prozess laufend fort. Die Basis unseres Handelns ist seit Anbeginn gleich geblieben: Unsere konsequent tolerante und wertschätzende Haltung gegenüber allen Menschen nebst ihren unterschiedlichen Lebensentwürfen. Dabei haben wir stets den dringlichsten Bedarf im Fokus, welcher in unseren Kernbereichen leider ständig größer wird. Wir freuen uns deshalb über jede eingehende Bewerbung, ob fürs Ehrenamt, einen Mini-Job oder eine Festanstellung, ob als erfahrener Professional oder als engagierter Quereinsteiger. Auch neue Vereinsmitglieder sind uns stets willkommen.

Die Nachbarschaftshilfe Rosenheim e.V. ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband Bayern, frei, gemeinnützig, konfessionell und politisch unabhängig. Unsere Aufgaben nehmen wir in zwei getrennten Betriebsteilen wahr: In der gemeinnützigen Nachbarschaftshilfe KITA GmbH alle Leistungen der Kinderbetreuung, unter dem Dach des Vereins alle Dienste zur häuslichen Versorgung von Senioren.

Darüber hinaus beteiligt sich die Nachbarschaftshilfe Rosenheim e.V. am Projekt Harl.e.kin-Nachsorge, das den Familien von früh- und risikogeborenen Kindern auch nach dem Krankenhausaufenthalt kompetente Beratung und fachlichen Rat anbietet.

Leitbild

Unsere Werte

Jedem Menschen in Not politisch und konfessionell unabhängig, schnell und unbürokratisch Hilfe zu leisten ist zentraler Bestandteil des Leitbilds.

Die Existenz und der Bestand der Nachbarschaftshilfe Rosenheim e.V. gründet sich von Anfang an auf dem Engagement der freiwilligen und hauptamtlichen Mitarbeitenden und deren besonderen Einsatzbereitschaft, Kreativität und Flexibilität. Durch unsere Offenheit gegenüber aktuellen Situationen können wir bedarfsorientiert arbeiten. In allen Aufgabenbereichen steht der Mensch mit seinen Bedürfnissen im Mittelpunkt.

Eigenverantwortung und selbstständiges Handeln des einzelnen Mitarbeitenden sind die Basis für ein loyales Miteinander. Wir sind offen für Neues, überprüfen unsere Ziele kontinuierlich und passen sie aktuellen Erfordernissen an. Dies gilt für alle Arbeitsbereiche der Nachbarschaftshilfe Rosenheim e.V..

Geschichte
Gründung
1977

Gründung

Gründung der Nachbarschaftshilfe Rosenheim e.V. auf Initiative von Frau Johanna Schildbach-Halser

1. Sitz
1978

1. Sitz

Die NH bezieht den Glückshafen auf der Loretowiese

Umzug
1981

Umzug

Die NH zieht um in den Lokschuppen in der Rathausstraße

Rosenheimer Modell
1982

Rosenheimer Modell

Das Rosenheimer Modell entsteht – ein Vorläufer der Verhinderungspflege

Mobil
1983

Mobil

Pflegerinnen auf dem Fahrrad

Spenden
1984

Spenden

Der ambulante Pflegedienst freut sich über Spenden

Gedächtnis­stiftung
1986

Gedächtnis­stiftung

NH gewinnt die Jacob- und Marie Rothenfußer-Gedächtnisstiftung als Förderer und Unterstützer und legt mit dem Rothenfußer Modell den Grundstein für die ambulante Pflege.

Fuhrpark
1987

Fuhrpark

Der Fuhrpark expandiert …

Anerken­nung
1988

Anerken­nung

Anerkennung zum Kinderhort Rathausstraße

Gründung Kinderhort
1991

Gründung Kinderhort

Gründung Kinderhort Kuckucksnest in Aising

Expansion
1996

Expansion

Die ersten Computer, 8 festangestellte und 140 nebenberufliche Mitarbeiter*innen

Umzug Reichen­bachstraße
1998

Umzug Reichen­bachstraße

Die Verwaltung zieht in die Reichenbachstraße

Eröffnung Tagespflege­haus
2002

Eröffnung Tagespflege­haus

Eröffnung des geronto-psychiatrischen Tagespflegehauses in der Bayerstraße.
Mittlerweile hat die NH 22 festangestellte und 60 nebenberufliche Mitarbeiter*innen und 4 Zivildienstleistende.

Bayrische Staats­medaille
2005

Bayrische Staats­medaille

Verleihung der bayrischen Staatsmedaille für soziale Dienste an Frau Johanna Schildbach- Halser

Harl.e.kin Nachsorge
2006

Harl.e.kin Nachsorge

NH wird Träger der Harl.e.kin Nachsorge

Eröffnung Kinderhort Jonathan
2006

Eröffnung Kinderhort Jonathan

Kinderhort Jonathan in der Innsbruckerstrasse wird eröffnet

Aisinger Kinderhaus
2007

Aisinger Kinderhaus

Aisinger Kinderhaus wird fertiggestellt und öffnet seine Pforten

Luise Kiesselbach Preis
2012

Luise Kiesselbach Preis

Frau Schildbach-Halser nimmt den Luise Kiesselbach Preis des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes entgegen

Kinderkrippe Aising
2013

Kinderkrippe Aising

Kinderkrippe Aising wird eröffnet

Grund­steinlegung
2013

Grund­steinlegung

Grundsteinlegung für das Wohn- und Betreuungszentrum der Rothenfußer Gedächtnis- Stiftung in der Ellmaierstraße

Um- / Einzüge
2014

Um- / Einzüge

Das Rothenfußer Wohn- und Betreuungszentrum wird seiner Bestimmung übergeben: Das Tagespflegehaus Johanna zieht in die Ellmaierstraße 26 um. Die Rothenfußer Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz finden ihre ersten Bewohner.

40 jähriges Jubiläum
2017

40 jähriges Jubiläum

40 Jahre Nachbarschaftshilfe Rosenheim e.V. – das Jubiläum wird unter dem Motto „Helfende Hände“ gefeiert

2. Gebäude Kinderhort Jonathan
2017

2. Gebäude Kinderhort Jonathan

Kinderhort Jonathan bezieht ein zweites Gebäude: das Hans-Schuster-Haus in der Innsbrucker Straße

Der Vorstand
1. Vorsitzende:Frau Valerie Konrad
 Herr Karl-Heinz Brauner
2. Vorsitzender:Herr Thomas Möller
Schatzmeister:Herr Jens Köhler
Beisitzerin:Frau Dr. Regina Matthes
Kassenprüfer:Herr Oliver Döser
 Herr Holger Jarrath
Beiräte:Frau Irmi Oppenrieder
 Frau Irmi Bauer
 Herr Uli Richter
 Herr Paul Rothenfußer
Ehrenvorsitzende:Frau Johanna Schildbach-Halser

1. Vorsitzende:
Frau Valerie Konrad
Herr Karl-Heinz Brauner

2. Vorsitzender:
Herr Thomas Möller

Schatzmeister:
Herr Jens Köhler

Beisitzerin:
Frau Dr. Regina Matthes

Kassenprüfer:
Herr Oliver Döser
Herr Holger Jarrath

Beiräte:
Frau Irmi Oppenrieder
Frau Irmi Bauer
Herr Uli Richter
Herr Paul Rothenfußer

Ehrenvorsitzende:
Frau Johanna Schildbach-Halser

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Geschäftsleitung
Barbara Baur – Geschäftsleitung
Barbara Baur

Geschäftsführerin
KITA GmbH


Fax: 08031 40 80 66 8
Peter Moser – Geschäftsleitung
Peter Moser

Geschäftsleitung
NH Rosenheim e.V.


Fax: 08031 40 80 66 8
Verwaltung
Carolin Schildbach
Carolin Schildbach

Abrechnungsstelle


Fax: 08031 40 80 66 8
Astrid Drogi
Astrid Drogi

Buchhaltung


Fax: 08031 40 80 66 8
Alexandra Geidobler
Alexandra Geidobler

Verwaltung


Fax: 08031 40 80 66 8
Stellenangebote
Wir suchen

Wir suchen ab sofort:

Erzieher/in (m/w/d)
und
fachkräfte (m/w/d)

für Kindertageseinrichtungen

Wir suchen ab sofort:

Fach- (m/w/d)
und
Ergänzungs-
kraft (m/w/d)

in Teil- und Vollzeit
für Kindertageseinrichtungen

Wir suchen ab sofort:

Pflegekräfte (m/w/d)

für ambulanten Pflegedienst
und die ambulant betreuten
Wohngemeinschaften

Wir suchen ab sofort:

Mitarbeiter/in (m/w/d)

für Hauswirtschaft

Ehrenamtlich

engagiert

Als Verein beruht unsere Arbeit von Anfang an auf dem Engagement der Menschen, die sich in der Nachbarschaftshilfe Rosenheim e.V. zusammengeschlossen haben.

Neben neuen Mitarbeitenden sind wir auch immer auf der Suche nach Ehrenamtlichen, die sich für die Menschen in Rosenheim einbringen wollen. Im ehrenamtlichen Besuchsdienst oder mit anderen Tätigkeiten im Verein können Sie bei uns aktiv werden!

Infos hierzu erhalten Sie unter der Rubrik Ehrenamtlicher Seniorenbesuchsdienst oder per Telefon unter der 08031/34805.

Neuigkeiten
News

Neues Beratungsangebot

Auch bei Fragen zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. In…

News

Eine schöne Überraschung

für die Nachbarschaftshilfe Rosenheim war der Besuch des Betriebsrats der Firma ParmaZell Raubling. Im Nachgang…

News

Wir kemman zam beim „Café Zammakemma“

Das neueste Projekt der Nachbarschaftshilfe Rosenheim e.V. – das Café Zammakemma! Kaffee, Kuchen und Ratschen…

News

Gartenaktions-Tag im Kinderhort Jonathan

Am Freitag, 05.05.2023 in der Zeit zwischen 14:00 Uhr und 16:00 Uhr gestalten die Kinder…

News

Helau!!Alaaf!! Faaaaaasching!!

Die Prinzengarde hat uns in der Ellmaierstraße besucht und mit ihrer Vorstellung schwer beeindruckt! Prinz…

News

Aktion „Adventskalender rückwärts“

Dieses Jahr ist die Adventszeit eine ganz besondere Zeit. Viele Ereignisse überschatten die feierliche „stade“…

News

Jahreshauptversammlung 2022

Unser Vorstand mit neuen Gesichtern! Gleich mehrere Personalentscheidungen hatten die Mitglieder der Nachbarschaftshilfe Rosenheim e.V.…

News

„Eine herausragende Pionierarbeit“ titelt der OVB über unser Tagespflegehaus Johanna

Im Jahr 2002 gründete Frau Schildbach-Halser eine der ersten Einrichtungen dieser Art in Bayern und…

News

Seniorenreise nach Lazise 2022

Endlich konnte die Seniorenreise der Stadt Rosenheim wieder stattfinden! Die Nachbarschaftshilfe Rosenheim e.V. begleitete den…

Hilfe tut gut.
Sie können unsere Arbeit in vielfältiger Weise unterstützen:

  • durch Ihre Spende
  • durch einen regelmäßigen Förderbeitrag (monatlich oder jährlich)
  • durch ehrenamtliche Mitarbeit
  • durch testamentarische Zuwendungen
  • durch Patentschaften für Projekte oder Personen

Unsere Konten:
Sparkasse Rosenheim
IBAN: DE17 7115 0000 0000 0232 75
BIC: BYLADEM1ROS

Volksbank Raiffeisenbank
Rosenheim-Chiemsee eG
IBAN: DE86 7116 0000 0005 3056 67
BIC: GENODEF1VRR

    Ich möchte helfen!



    captcha






    Hiermit erkläre ich meinen Beitritt zur Nachbarschaftshilfe Rosenheim e.V..

    Der Jahres-­Mitglieds­beitrag beträgt € 30,00 und ist fällig jeweils bis 1. April des jeweiligen Kalender­jahres. Die Höhe des Mitglieds­beitrages sowie die Kündigungs­vorschriften sind geregelt in der Satzung der NH Rosenheim.

    Rosenheim, den 03.10.2023

    Einzugsermächtigung hochladen

    An den Anfang scrollen